Windpark Ihlow VE 0802

 

Betreiberin

Betreiberin: Windpark Ihlow GmbH & Co. Betriebs KG
Komplementärin: Windpark Ihlow Verwaltungs- GmbH
Geschäftsführer: Harm Jürgens, Strodeweg 5, 26632 Ihlow
Mail: infobittekeinewindpark-ihlowwerbungde

 

Windpark Ihlow VE 0802


Im Windpark Ihlow VE 0802 wurden in den Jahren 1999 bis 2001 sechsundzwanzig Windenergieanlagen des Typs Enercon E 66 mit einer Nennleistung von 1,5 MW installiert, insgesamt 39 MW.

Die Anlagen haben unterschiedliche Nabenhöhen: zwei Anlagen haben eine Nabenhöhe von 67m, elf eine solche von 85m und dreizehn eine solche von 98m. Der Rotordurchmesser beträgt bei allen Anlagen 66 m.

Die Jahresstromeinspeiseleistung lag in den zurückliegenden Betriebsjahren bei rd. 95,5 Millionen kWh jährlich.

Mit der produzierten Strommenge können etwa drei Gemeinden der Größe der Gemeinde Ihlow mit Strom versorgt werden.

Zwei der sechsundzwanzig Windenergieanlage gehören der Bürgerwindpark Ihlow GmbH & Co. KG, an der sich zahlreiche Bürger aus der Gemeinde Ihlow beteiligt haben.

Durch diese in das öffentliche Versorgungsnetz eingespeiste Strommenge wurden folgende Kohlendioxid-, Stickoxid- und Feinstaubmengen jährlich eingespart

Windpark Ihlow, Foto: Luftbild Heye
Foto: Luftbild Heye


81.748,00 Tonnen CO2
86,65 Tonnen SO2-Äquivalent
48,78 Tonnen Schwefeldioxid (SO2)
54,32 Tonnen NOx
2.635,80 Kilogramm Staub/Flugasche

 

Basis der Berechnung sind die Angaben des Bundesumweltministeriums, veröffentlicht in der jährlich neu erscheinenden Broschüre "Erneuerbare Energien in Zahlen". Die Berechnung erfolgte nach einem üblichen Modell. Für die Verwendung der Zahlen übernimmt der Windpark Ihlow jedoch keine Garantie. Eine Haftung ist ausgeschlossen.   

 

 

 

 

 

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden

Kennwort vergessen?